wC: Gute Leistung trotz Niederlage !

weibl. C-Jugend, ÜBL NW2 am 11.11.2017

DJK Waldbüttelbrunn – SG Dettelbach/Bibergau 9:18 (5:10)

Eine deutliche Leistungssteigerung zeigten unsere Mädels im Spiel gegen die SG  Dett./Biberg nach der hohen Auswärtsniederlage gegen HSG Pleichach.(51:17)

Das Spiel verlief auf Augenhöhe und ausgeglichen, und die DJK konnte den starken Mädels der SG Dett./Biberg Paroli bieten. Dank sehr guter Abwehrleistungen und gut ausgeführter Angriffe, das einbeziehen der Außenspieler, konnten wir mit dem Gegner mithalten.

Die Mädels haben um den Sieg gekämpft (der durchaus) machbar gewesen wäre, technische Fehler, ungenaue Pässe und Fangfehler, und der Mut zum Abschluss ,waren der Grund der Niederlage.

Die junge Mannschaft wächst zusammen, hat Spaß am Handball, und wird langsam zu einem Team mit Potential.

Ein großes Lob an Jana Scherg, die unsere verletzte Torhüterin (gute Besserung) Clara Pöhler im Tor “Top” vertreten hat.

Es spielten: Svenja Lehmann, Lorena Wetzel, Celina Bleicher, Jana Scherg, Sara Hieß, Nena Amelung, Leonie Poßmayer, Melanie Beltz, Paula Klafke, Elisa Thornagel.

Bericht: Harald Beltz