#djkunterwegs

22.08.2019* Grüße aus ATLANTIS, von unseren DjK-Kids

“Atlantis” ist das diesjährige Motto des Ferienhüttendorfs in Waldbüttelbrunn.

Viels Spaß noch euch und “unseren” Betreuern Anna, Marius (Olli), Alex, Jassi und Marcel von der DJK.

Schickt uns auch weiterhin eure Fotos/Selfie im DjK-Outfit (Trikot, Hoodie, Schal usw.), am besten mit einer Sehenswürdigkeit im Hintergrund per FB-Messenger auf DJK Waldbüttelbrunn oder unter djkunterwegs_homepage@vodafonemail.de

__________________________________________________________________

04.08.2019* Auch unsere Senioren lassen es krachen und sind für ihre DJK unterwegs !

Mit dem Fahrrad von Marktheidenfeld nach Lohr — und zurück

Von einer Rad’l-Tour (untrainiert, 40 km, ohne E-Motor, Jg. 1938 !!) von Marktheidenfeld in die schöne Schneewittchenstadt und Handball-Hochburg Lohr a. Main grüßen Erhard Roos (re.) und Roland Reichert (li.).

“Wir grüßen alle Handballer/Innen, die Jugendmannschaften, unsere Trainer, Betreuer und Schiris, die Fans, besonders die “Ostkurve”, wir grüßen unsere Vorstände und ihre Helfer, die unermüdlich mithelfenden Eltern unserer Kinder und Jugendlichen, die Teams der Gastronomie bei den Spielen sowie alle, die sich um einen reibungslosen Ablauf des Handballspielbetriebs in der Ballsporthalle bemühen. Und: Wir scharren schon mit den Füßen und freuen uns riesig auf viele rasante Spiele in der BSH.”

Der Tag: Linksmainisch über Zimmern, Erlach, Pflochsbach, Sendelbach in das “Tor zum Spessart”. Dort: Bummel durch die romantische Altstadt, Fototermin am Schlossplatz und Mittagessen im Stadtfest-Zelt an der Mainlände. — Die Rückfahrt ging rechtsmainisch über Rodenbach zur Besichtigung des geschichtsträchtigen Klosters Neustadt; sodann wurde Burg Rothenfels über die Treppe bestiegen, um Ministranten- und Jugenderinnerungen wieder ins Gedächtnis zu rufen und die schönen Ausblicke auf Main und Frankens liebliche Landschaft zu genießen. — In Marktheidenfeld wurde das Franck-Haus (“Kulturtempel” der Stadt) bei einer Privatführung besichtigt und eine Fotoausstellung erkundet. Ausklang nach “getaner Arbeit” war der Genuss eines kühlen “Radlers” auf dem Stadtplatz.

Fazit des Tages: Phantastisches Wetter, tolle Panoramen, Sehenswürdigkeiten aller Art und Begegnungen, unfallfreies Fahren, Kondition hat ausgereicht, die Waden haben durchgehalten (der Poppes auch) — mit einem Wort: Es war ein gelungener Tag für Körper, Geist und Seele. — ro./rei.

___________________________________________________________________________

14.07.2019* Unser Fanclub “Ostkurve” am Goldstrand in Bulgarien

Noch viel Spaß, und stärkt euch für die neue Saison !

 

22.06.2019* Aus der Bundeshauptstadt grüßt uns Raphael aus der mC.

Viel Spaß, noch!

https://scontent-dus1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.15752-0/p480x480/64771199_2220768287999643_738692958542364672_n.jpg?_nc_cat=105&_nc_ht=scontent-dus1-1.xx&oh=bf551b3c92148ad76925fa1ed8847ec8&oe=5D817901

20.06.2019* “Üdvözlet Budapeströl !” Aus Ungarn grüßt Flo Aut, der Senior der Männer III.

Noch schöne Zeit, Flo

16.06.2019* “Saluti delle Vacanze” von Lukas Halbig, Spieler der Männer III, vom schönen Idrosee in Italien

Viel Spaß, Lukas

13.06.2019* Heute grüßt uns Markus Kirchner, Spieler der 1.Männermannschaft und Jugendsportwart der DjK, vom Playa Tortuga, Culebrita in Puerto Rico.

Euch noch viel Spaß dort

18.05.2019* Grüße von der Chinesischen Mauer aus Peking von Vorstand Spielbetrieb: Winni Körner, Echo-Redaktionsmitglied: Birgit Meßmer und Rechtsaußen der Männer II: Maxi Berthold, die mit Steinigke Showtechnic in China waren.

22.08.2018* Heute aus unmittelbarer Nähe zur Ballsporthalle, vom Ferienhüttendorf der Gemeinde Waldbüttelbrunn.
Wahnsinn, wieviele Djk-Kids und Betreuer dort teilnehmen

05.06.2018* Einsame Djk-Flasche am Ellmauer Tor/Wilder Kaiser ?
Urlaubsgrüße aus Österreich von Lisa und Dominik Lohn, Spielerin Damen und Trainer der Männer ll.

03.06.2018* Aus Bulgarien, zwischen Sonnen – und Goldstrand erreichen uns heute Urlaubsgrüße von Yannick Wünsche, Mitglied unseres Fan-Clubs “Ostkurve”

25.05.2018* Keine Angst, Flo Aut, Spieler der Männer III wurde nicht von Paris Saint-Germain abgeworben.
Aber wenn man schon mal in Paris ist, kann man auch mal bei den Vorbereitungen zum Final-Four vorbeischauen.
Dass er kein DjK-Trikot an hat, verzeihen wir ihn mal großzügig.

23.05.2018* Heute grüßt uns Marlon Fricker, Spieler der 2.Männermannschaft aus Erg Chebbi in der Wüste Sahara.
Offensichtlich kann man dort auch, ab und an etwas Warmes vertragen!

15.03.2018* Wer nimmt einen Schal mit in die Karibik ? Natürlich nur die treusten DjK-Fans, so wie Flo Henne(berger).
Ex- II. und III. Mannschaftsspieler und #ostkurve-Mitglied.
Hier, während einer Karibikkreuzfahrt in der Dominikanischen Republik.
megageil

24.02.2018* Bevor unser Rückraumspieler der Männer III, Michi Spanheimer heute abend das CL Spiel: THW Kiel vs. KS Kielce schaut, hat er uns ein paar Fotos mit den Spieler von Kielce geschickt. Zufälligerweise sind die Polen im gleichen Hotel Tür an Tür mit Michi untergebracht.

25.09.2017* …. gerade noch im warmen Süden, nun am Wörthersee/Kärnten. Martin und Moritz Schwarz, Betreuer und Spieler der III.Mannschaft

16.09.2017* Grüße von der Cote d´azur von Martin Schwarz, Betreuer der III. Mannschaft aus Monaco und St.Tropez

16.09.2017* Der Fanclub #ostkurve weiterhin unterwegs für unsere DjK, hier aus Alcudia (Mallorca) Grüße von Maxi Berthold, Spieler der III. Mannschaft und Maxi Münch.

03.09.2017* und auch der Fanclub #ostkurve ist unterwegs, vom Goldstrand aus Bulgarien grüßen Yannik Wünsche und Markus Münch (Co-Trainer Damen)

29.08.2017* Heute grüßt uns Florian Aut, Spieler der 3. Männermannschaft aus dem Bernabéu-Stadion in Madrid im DjK-Outfit.

17.08.2017* Alex Schmidt, Simon Rieger, Jan Steinbacher und Thomas Zimmer, alles Spieler der männl A-Jugend, die in Moliets-et-Maa/Frankreich den Handball gegen das Surfbrett austauschten.

12.08.2019* Wo diese drei Herren unterwegs waren, kann man erraten!
“Die Macht am Sumpfler” diesmal unterwegs in Mallorca.
mit Maxi Berthold, Marius “Olli” Vogel und Markus Feineis, Spieler der III. Mannschaft

11.08.2017* unsere Spieler/innen beim ProKi-Zeltlager in Wörnitz / Lkr. Ansbach.
Olivia, Julia, Anna-Lena, Niklas, Lennard, Lorena, Katha, Jassi, Thomas, Lea und Amelie

War zwar schon 2015, aber
#DjKunterwegs
hier am Monte Baldo / Gardasee

Martin Schwarz , Betreuer III.Mannschaft, mit Gattin Inge